Welcome to Burnfateasy.info

Burnfateasy.info is your gateway on the Internet for burn fat easy! Looking for Diet, Doctor, or Fitness? Browse our recommended resources or just try the Burnfateasy.info search.


Autumn Ernährung

Mit dem Aufkommen der Herbst, unser Körper, nach dem Diktat der Mutter Natur, versucht, sich mit Reserven von Fett liefern.

Wie sollten Sie während dieser Zeit des Jahres zu essen, nicht finden Sie Übergewicht?

1. Fast alle von uns fühlen sich gesteigerter Appetit im Herbst

Was ist der Grund? In der Regel während der kalten Jahreszeit haben wir wirklich essen einen hohen Kaloriengehalt und nahrhaften Lebensmitteln. Auf diese Weise unseren Körper bereitet sich für den Winter. Obwohl wir nicht so sind wie Bären, die zu akkumulieren Fett für den Winterschlaf, Klima und Jahreszeiten unseres Energiebedarfs zu beeinflussen sind. Wenn es `s kalt und wir sind leicht bekleidet oder wir sind in einer schlecht geheizten Raum, wir gerne essen höheren kalorienreiche Lebensmittel, für die fehlende Energie zu kompensieren.

2. Kann ich irgendwie vermeiden, zusätzliche Kalorien? Sollte ich eine strenge Diät?

Energiestoffwechsel ist absolut individuell. Manche Menschen können essen viel und brennen alle zusätzlichen Kalorien, während andere den Verbrauch von Kalorien einschränken müssen, um ein konstantes Gewicht zu halten oder zu erreichen. Dies sind die Menschen, die wiederholt schwer Gewichtverlustdiäten gefolgt sind, so stark die Begrenzung ihrer körperlichen Bedarf an Energie, weil ihre Stoffwechsel neigt dazu, mehr Energie als es. Verbraucht speichern

3. Kann ich Gewicht verlieren im Herbst?

Sie sollten diese sehr vorsichtig tun. In der Tat hat jeder Organismus eine gewisse Tendenz zu konstantem Gewicht, die in verschiedenen Perioden des Lebens ändern kann. Einige Leute, die schon lange übergewichtig, haben große schwierig, sie zu reduzieren. That `s, warum es ist wichtig, nicht zu schnell abnehmen und Ihr Gewicht über einen längeren Zeitraum zu halten. Zum Beispiel: Wenn innerhalb einer Frist von drei Monaten, Sie sagen, verlieren 12 Pfund, dieses Gewicht sollte auf der gleichen Ebene innerhalb von sechs Monaten aufbewahrt werden. Einige einfache Berechnungen kann Ihnen helfen: multiplizieren Sie den Gewichtsverlust Zeitraum von zwei. Dies ist der Zeitraum, in dem Sie Ihren Körper passt sich an das verlorene Gewicht.

4. Wie konnte ich verhindern, dass mein gesteigerter Appetit und begrenzen hochkalorische Nahrung?

Wenn Sie hungrig sind und es `s kalt, sollten Sie warme Kleidung und nehmen Sie ein warmes Bad. Seien Sie aktiv und fressen mehr. Dies sollte aber kalorienarmen Ernährung. Es ist auch gut zum Aufwärmen Magermilch zu trinken. All dies ermöglicht es Ihnen, fühlen sich warm und erfüllen Sie Ihren Sinn für Hunger.

5. Mein Wunsch, mehr fetthaltige Lebensmittel essen, ist immer noch hier

Es bedeutet, dass Ihr Körper sie braucht. In diesem Fall ist es besser, auf Mahlzeiten mit fettem Fisch oder Lebensmittel mit pflanzlichen Fetten zu konzentrieren. Diese Arten von Fett sind nützlich für den Stoffwechsel, als tierische Fette.

6. Was passiert, wenn ich, dass kalorienarme Lebensmittel feel "ist nicht wärmt mich?"

Jeder, der übergewichtig ist, sollte glücklich sein, wenn auch manchmal fühlt sich kalt an. Das ist der Beweis, dass Ihr Körper Kalorien verliert und es `s aus eigenen Mitteln betrieben. Aber wenn Sie wirklich frieren, können Sie aus der Situation, darüber nachzudenken, Suppen. Trotz der allgemeinen Wahrnehmung, dass Suppen sind Sie dicker schneller als andere Lebensmittel, sind sie nicht. Suppen sind auch für diejenigen, die Gewicht verlieren nützlich, aber nur unter der Voraussetzung, dass Sie nicht mit Sahne und braun Verdickung mit Mehl bestäuben. Warm, aber nicht heiße Suppen mit mehreren Gemüse, einschließlich Kartoffeln, sind besonders gut. Aber denken Sie daran, dass Suppen sollte nicht zu salzig. Es ist bekannt, dass Salz Gewichtsverlust verhindert, weil es Wasser behält im Körper. Also, versuchen, mehr Gewürze und Kräuter in die Suppe hinzufügen, um zu vermeiden Zugabe von Salz.

7. Was andere Lebensmittel "sicher" für diejenigen, die fit sein oder Gewicht verlieren im Herbst versuchen werden?

Kartoffeln sind sehr nützlich, an diesem Punkt. Scheuen Sie sich nicht von ihrem Fett. Körpergewicht nicht aus Kartoffeln, sondern aus verschiedenen Ergänzungen zu erhöhen, wie fettreiche Soßen, Butter, gebratene Koteletts. Kartoffeln enthalten viel Kalium und Vitamin C. Kartoffeln, gekocht, ohne das Entfernen ihrer Schale, plus eine kleine Menge fettfreie Joghurt mit Dill ist eine köstliche, nahrhafte und kalorienarme Mahlzeit garniert. Vergessen Sie nicht, das Sauerkraut. Es enthält auch Vitamin C und ist sehr kalorienarm.

Eine wichtige Sache: im Herbst nur warme Speisen essen sollten. Wenn Sie vermeiden wollen, Gewichtszunahme, über die Snacks vergessen! Wenn Sie etwas zu essen wollen, können Sie essen, eine rohe Karotte, Apfel oder ein paar Früchte. Aber nichts mehr! Sie sollten daran denken, dass die Gewichtsabnahme Diät sollte ein Beispiel für die richtige Ernährung sein. Es sollte alle wichtigen Produkte in ausreichenden Mengen enthalten.

8. Der Herbst ist eine traurige Jahreszeit. Wie kann man von Süßigkeiten verzichten?

regen außerhalb Klopfen auf Ihrem Windows-Gießen, und Sie sitzen vor dem Fernseher und versuchen, Ihre Stimmung verbessern essen einige Süßigkeiten. Aber im Frühjahr Sie beginnen sich zu fragen - warum meine Sommerkleidung so eng? Tatsache ist, dass im Herbst Serotoninspiegel in unserem Körper fällt und wir beginnen aufwendige zuckerhaltige Speisen, die den Serotoninspiegel erhöht. So haben wir vorübergehend verbessern, unsere Stimmung, aber lautlos zusätzliches Gewicht. Es ist besser, Süßigkeiten einschränken. Bewegung und frische Luft sind viel effektiver Möglichkeiten, Ihr Geist und ihre zusätzlichen Leistungen Lift sind ebenfalls ersichtlich.

contact(a)burnfateasy.info